05.jpg04.jpg06.jpg02.jpg07.jpg03.jpg01.jpg

Wer? Was? Wie?

 

Der Verein "Les Fadas du Français" hat seinen Sitz in Vorarlberg und bietet seit seiner Gründung im Jahr 2001 allen, die gern Französisch sprechen und/oder sich für die französisch­sprachige Kultur interessieren, eine Plattform für Austausch und gemeinsame Aktivitäten.

Die Mitglieder und Freunde des Vereins leben in Vorarlberg und in der Bodenseeregion. Sie kommen aus Frankreich, Österreich, aber auch aus Belgien, der Schweiz, Deutschland, Kanada, Marokko, Russland...

 

Die französische Sprache und die Kultur der frankophonen Länder sind die zentralen Elemente des Vereins. Darum dreht sich der Großteil der Aktivitäten, die für und mit den Mitgliedern organisiert werden: Kinoabende mit französischsprachigen Filmen, Wanderungen und andere sportliche Aktivitäten, Koch- und Verkostungsabende, Tarot-Runden, Treffen zum Austausch über/von Büchern/CDs/DVDs, ebenso wie verschiedene Feste im Jahreskreis wie das Dreikönigsfest mit dem Dreikönigskuchen „Galette des Rois“ oder das Grillfest zum französischen Nationalfeiertag 14. Juli.

Diskutieren, sich austauschen, gemeinsam etwas unternehmen, einander unterstützen... es bieten sich jede Menge Gelegenheiten sich zu treffen – auch für diejenigen, die nur wenig oder gar kein Französisch sprechen.

Auch für unsere Kinder ist etwas dabei: Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen französischsprachigen Kindern zu Aktivitäten zu treffen, die ihrem Alter entsprechen. Weitere Informationen dazu gibt es auf unserer Internetseite in der Rubrik „Les Petits Fadas“.

 

Das Team des Vorstands

Der Vorstand setzt sich aus Vereinsmitgliedern zusammen, die die Petits und die Grands Fadas vertreten. Er wird für drei Jahre gewählt und die Mitglieder können wiedergewählt werden. Derzeit besteht der Vorstand aus:

Christophe Mille, Obmann (Stellvertreter: Olivier Chevaux)
Cécile Berriet, Verantwortliche für die Petits Fadas (Stellvertreterin: Nathalie Chollet)
Julie Hartmann-Kruch, Schriftführerin (Stellevertreterin: Myriam Merabti)
Julien Sénamaud, Kassier (Stellvertreterin: Lucie Gheerbrant)

Das Team des Vorstands koordiniert die monatlichen Aktivitäten des Vereins und stellt den Informations­fluss unter den Mitgliedern und Freunden der Fadas per E-Mail sicher. Bei der Organisation von zusätzlichen Aktivitäten wird der Vorstand manchmal von anderen aktiven Vereinsmitgliedern unterstützt.

 

Mitglied werden

Der Verein freut sich immer über neue Mitglieder.

Um Mitglied des Vereins Club FF zu werden, ist ein jährlicher Mitgliedsbeitrag von 20 € pro Familie per Überweisung oder bei der ersten Teilnahme an einer Aktivität zu entrichten.


Der Verein hat folgende Bankverbindung:

Verein Club FF - Les Fadas du Français
Bank: Hypobank
BLZ: 58000
Kontonummer: 14 331 517 012 

Die Bezahlung des Mitgliedsbeitrags bietet allen Familienmitgliedern folgende Vorteile und Ermäßigungen:

  • Ermäßigung bei der Anmeldung der Kinder zu den Petits Fadas
  • Ermäßigte Mitgliederpreise bei den verschiedenen Aktivitäten
  • Gratisaktivitäten
  • Zugang zum Forum Espace Fadas auf unserer Internetseite
  • Unterstützung bei der Integration in der Region

 

Kontakt

Bitte  hier klicken

 

Praktische Links

Konsularabteilung der Französischen Botschaft in Österreich

http://www.ambafrance-at.org/-Consulat-

 

Honorarkonsulat in Bregenz

http://www.ambafrance-at.org/Consul-honoraire-de-France-a

 

Französisch-Österreichische Handelskammer

http://www.ccfa.at/

 

Französisches Kulturinstitut Innsbruck

http://www.ifibk.com/

 

Interkulturelles Komitee Vorarlberg

http://www.ikk-vorarlberg.at/

 

okay. Zusammen leben (Plattform für Immigration und Integration)

http://www.okay-line.at/

 

„Que du Bonheur“ auf Radio Proton

Die Sendung „Que du Bonheur“ auf RADIO PROTON wird von einem französischsprachigen Team produziert und moderiert und bringt Ihnen verschiedenste Themen, präsentiert mit einer guten Prise Humor, ins Haus: Saisonale kulinarische Genüsse, Buchtipps, Porträts von Schriftstellern, Künstlern oder weniger bekannten Persönlichkeiten, Reportagen, Interviews, Anekdoten und eine Auswahl an Kulturveranstaltungen in Vorarlberg und der Bodenseeregion – natürlich auf Französisch und mit Musik aus französischsprachigen Ländern.


Alle bereits ausgestrahlten Sendungen können über die Internetseite des Senders (www.radioproton.at, „Sendungsarchiv“, „Que du Bonheur“) nachgehört werden.

Im Moment macht das Team "Que du Bonheur" eine Pause. Wer Interesse hat, kann sich gerne beim "Bureau Les Fadas" wenden.

 

Sprichwörter

 

„Das Glück ist nicht das Ziel des Lebens, sondern das Mittel zum Leben.“ Paul Claudel

 

„Unter allen Umständen empfängt man nur so viel, wie man gegeben hat.“ Honoré de Balzac

 

„Man muss lachen, bevor man glücklich ist, weil man sonst sterben könnte, ohne gelacht zu haben.“ Jean de la Bruyère

 

„Weiser, das ist keine Frage der Zeit, das ist eine Frage des Herzens, und das Herz ist nicht in der Zeit.“ Christian Bobin

 

„Die Zeit ist niemals verloren, wenn man sie den anderen gegeben hat.“ Anonym

 

„Wir wissen nichts vom Leben, wie könnten wir etwas vom Tod wissen?“ Confuzius

 

„Nicht das Leben ist das höchste Gut, sondern das gute Leben.“ Platon

 

Tipps

Ein Konzert? Ein Theaterstück? Ein Kabarett? Eine Ausstellung? Ein Festival? Ein französischer Film?... Das kulturelle Leben Vorarlbergs begeistert mit seiner Vielfalt und der Qualität des Angebots. Hélène liefert Ihnen jeden Monat eine Auswahl von Veranstaltungen aus dem Kulturprogramm der Region ins Haus. Lassen Sie sich in Versuchung führen!...

 

Infos zu den Aktivitäten

Diese Rubrik informiert Sie in Echtzeit über unsere nächste Aktivität.

 

FORUM | ESPACE FADAS                                                     

Petites annonces, commentaires, informations, contacts, aide, etc., ...